COOVIE´s worldwide IMAGES
COOVIE´s worldwide IMAGES

SPAIN      Mallorca & Tenerife

© COPYRIGHT by  C O O V I E                                          Higher resolution on request !

MALLORCA ist die größte Insel der Balearen-Gruppe und bildet eine autonome Region innerhalb des spanischen Staates. Auf Mallorca befindet sich die Hauptstadt der Balearischen Inseln, Palma de Mallorca. Amtssprachen sind Katalanisch und Spanisch. Darüber hinaus ist Mallorca auch die größte zu Spanien gehörende Insel. Die Insel hat eine maximale Ost-West-Ausdehnung von 98 Kilometern und eine Nord-Süd-Ausdehnung von 78 Kilometern. Sie ist 3.604 km² groß. Mallorca verfügt dabei über eine Küstenlinie von über 550 Kilometern Länge. 

Der Tourismus bildet das Rückgrat der balearischen wie auch der mallorquinischen Wirtschaft. 1960 besuchten erst 360.000 Besucher die Insel. Im Jahr 2007 kamen rund 10 Millionen Touristen, von denen etwa 35,8 % (3,5 Millionen) Deutsche, 23,2 % (2,3 Millionen) Briten und 22 % Festlandsspanier waren. Damit liegt die Insel deutlich vor der zweitwichtigsten Touristenregion Spaniens, Katalonien.

TENERIFFA ist die größte Insel der Kanaren-Gruppe (Canari-Islands) und bildet eine autonome Region. Hauptstadt ist Santa Cruz. Als Vulkaninsel gehört sie, wie alle kanarischen Inseln, topografisch zu Afrika. Tenerife ist 83km lang und bis 54km breit mit einer Fläche von 2.034 qkm. Mit 928 Tsd. Einwohnern ist sie die bevölkerungsreichste aller spanischen Inseln und lebt hauptsächlich vom Tourismus.

Druckversion Druckversion | Sitemap
COOVIE / Germany